Ideen für originelle Babygeschenke zu Geburt und Taufe

Ein passendes Geschenk zur Geburt oder zur Taufe auszuwählen ist nicht immer einfach. Stofftiere, Spieluhren und Schmusetücher sind niedlich, aber meist im Überfluss vorhanden. Ähnlich ist es mit Kleidung – in kleiner Größe haben die Eltern ausreichend vorgesorgt, größere Kleidungsstücke passen später oft nicht zur Jahreszeit. Trotzdem gibt es zahlreiche originelle Babygeschenke, über die sich Kind und Eltern garantiert freuen.

Personalisierte Geschenke

Individuelle Präsente werden in der Regel lange und gerne genutzt oder aufbewahrt. Ein Kapuzenbadetuch oder eine Schnullerkette versehen mit dem Namen des Kindes sind schöne Geschenke zur Geburt. Personalisiertes Kinderbesteck ist nicht nur hübsch, sondern über Jahre hinweg praktisch. Eine bleibende Erinnerung und tolle Wanddekoration fürs Babyzimmer sind die individuellen Babyposter von Frau Schnobel, auf dem Name, Geburtstag, Größe, Gewicht und Sternzeichen kunstvoll festgehalten wird.

Gutscheine

Sie möchten gerne einen Gutschein verschenken? Auch da gibt es originelle Ideen. Ein Gutschein beim Fotografen für schöne Babybilder ist sicher eine gelungene Überraschung. Gutscheine für einen Babyschwimmkurs, Babymassage oder PEKiP kommen gut bei Eltern an, die sonst schon alles für ihre Zwerge haben.

Geschenk selber machen

Mit ein wenig Geschick und Geduld lassen sich originelle Babygeschenke auch selber herstellen. Der Klassiker ist die Windeltorte. Dabei können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen und kleine Präsente wie Söckchen, Waschlappen, ein Badetier oder Pflegeprodukte mit einarbeiten. Sie können gut nähen? Gestalten Sie doch eine kuschelige Patchworkdecke oder einen schönen Stoffumschlag für das U-Heft des Babys.

Bild: bigstockphoto.com / olegoks